ANLAGENBAU

Entwicklungsauftrag, Engineering, Simulation und Auslegung von IR-Bandtrockner zur Trocknung der Vorprodukte (Kathode, Anode und Separator) bei der Herstellung von Lithium-Ionen Batterien (Manz AG)

  • Konzepterstellung und Auslegung von Kältekreisläufen für die Klimatisierung und Kühlung

  • Berechnung und Auslegung von Durchlauf-Trockner mit IR-Strahler und Konvektion für die Produktionslinie

  • Auslegung von IR-Strahler

  • Berechnung und Auslegung von der Luftmenge zur Klimatisierung von Trockner

  • CFD-Strömungssimulation

  • 3D-Konstruktion

  • Berechnung von Massen-, Energiebilanzen und Kinetik

 

Untersuchungen und Auswahl eines optimalen Verfahrens zur Trocknung von Kathode, Anode und Separator bei der Herstellung von Lithium-Ionen Batterien für Elektroautos (Li-Tec Battery GmbH)

  • Studie zur Auswahl von geeignetem online-Messverfahren im ppm Bereich zur Bestimmung des Wassergehalts in Folienwaren

  • Durchführung und Auswertung von Trocknungsversuchen unter dem IR-Strahler

  • Konzepterstellung und Auslegung des Kältekreisläufes für die Klimatisierung und Kühlung

  • Berechnung und Auslegung von dem Luftentfeuchter-Kreislauf (Adsorber) zur Klimatisierung von Trockenraum, Tautemperatur =-60°C

  • Erstellung von Lastenheften für verschiedene Verfahrensschritte der Zellenherstellung

  • Strategiefindung zur Vermeidung der Rückbefeuchtung von unterschiedlichen hygroskopischen Produkten

 

 

Entwicklung eines physikalischen Modells zur Beschreibung der Kühlvorgänge in ACC-Anlage (SMS-DEMAG AG)

  • Auswertung von Messdaten aus der ACC-Anlage (Fa. ThyssenKrupp AG) und Analyse von Kühlvorgängen bei verschiedenen Grobblechen

  • Optimierungsvorschläge zur Verbesserung der Qualität der Grobblechproduktion von ACC-Anlage (Illsenburger Grobblech GmbH)

  • Berechnung des zweiphasigen Wärmeübergangs bei der Verdampfung

  • Berechnung der lokalen und zeitlichen Wärmeübergangskoeffizienten der freien, erzwungenen Konvektion und der Strahlung von Grobblechen während des Kühlungsprozesses

  • Numerische Berechnung vom instationären Wärmeleitungsproblem

 

 

Aufbau und Inbetriebnahme einer Kondensationsgroßanlage (Aif-Projekt, Nr. 13736N)

  • Gesamtplanung der Kondensationsanlage: Entwurf des Anlagekreislaufs, R&I Schemata, Konstruktion von Verdampfer und Kondensatoren, Planung des Rohrleitungssystems (CAD)

  • Berechnung der thermodynamischen Stoffdaten: Dichte, Wärmeleitfähigkeit, Wärmekapazität, Viskosität, usw. von verschiedenen Versuchstoffen (Alkoholen, Wämeträgeröl)

  • Erstellung der technischen Ausschreibungsunterlagen, Beurteilung der Angebote, Koordination von Gesamtplanern (Fertigung und Montagearbeiten) beim Aufbau der Anlage

  • Auslegung der Anlagenkomponenten: Rohrleitungen, Pumpen, Rohrbündelwärmetauscher, Plattenwärmetauscher, Verdampfer und Kondensatoren

  • Entwicklung eines Sicherheitssystems der Anlage für Experimenten mit brennbarem Gemisch (Ex-Schutz)

  • Wärmeübergang- und Druckverlustmessungen von reinen Dämpfen ohne Kondensation, ein - und mehrphasigen Dämpfen mit Kondensation

 

 

Entwicklung eines Modells zur Beschreibung von Kondensationsvorgängen an gewellter 3-D Wandoberfläche mit Navier-Stokes-Gleichung (Uni Paderborn)

  • Charakterisierung von der isothermen Fallfilmströmung an 3-D gewellter Oberfläche

  • Berechnung des einphasigen Druckverlustbeiwerts im 3-D gewellten Kanal

  • Berechnung des Druckverlustbeiwerts und des Wärmeübergangs bei der Kondensation von Dampf im 3D gewelltem Thermoplattenkanal (Turbulent-Modell).

 

 

Experimentelle Untersuchungen zum Wachstum und zur Produktbildung bei Rotalgen unter konstanten und fluktuierenden Lichtbedingungen im Turbidostat-Betrieb (Institut für mechanische Bioverfahrenstechnik, Uni Karlsruhe)

  • Bestimmung von Biomasse-, Pigment-, Polysaccharide-Produktion bei unterschiedlicher Lichtintensität

 

 

Konzeption alternativer Gas-Flüssigkeitsmischeranlage zur Befüllung von Gas Isolierten Schaltanlagen (GIS) (Ferchau Engineering GmbH & ABB Ltd)

  • Prozess- und Komponentenanalyse

  • Kosteneinsparungsmöglichkeitsanalyse

 

 

Auslegung und Berechnungen von petrochemischen Anlagenkomponenten (Linde Engineering AG):

  • R&I-Fliessbilder, Basic-Engineering

  • Auslegung von Sicherheits-, Regelventilen  (API, ISO)

  • Berechnungen von Massenströmen und Energiebilanzen

  • Mischungsgleichungen, zwei phasen Berechnungen

  • Rohrleitungen

  • Wärmeübergangsberechnungen

  • Sicherheitskonzepten und Ex-Schutz, Feuer und Gas

 

 

Entwicklung von innovativen, energiesparenden und umweltfreundlichen Heiz- und Kühlsystemen für brennbare Umgebung ATEX (Lauda Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG)

  • Entwicklung neuer innovativer Heiz- und Kühlanlagen

  • Nationale und internationale Richtlinien und Vorschriften in der Herstellung und Vermarktung von Heiz- und Kühlsysteme

  • Druckgeräterichtlinie 97/23/EG

  • Kältekreislaufkomponenten Lieferantensuche und -recherche

  • Konzeption von Kälteanlage mit natürlichen Kältemittel

  • Kälte- und Klimageräterichtlinie EN-378 1-4

  • F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014

  • Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG

  • ATEX-Richtlinie

     

     

 

Allgemeine Technik
Allgemeine Technik

Allgemeine Technik CH

press to zoom
Anlagenbau
Anlagenbau

Anlagenbau CH

press to zoom
Wirtschaft und Technik
Wirtschaft und Technik

Wirtschaft und Technik CH

press to zoom
Allgemeine Technik
Allgemeine Technik

Allgemeine Technik CH

press to zoom
1/5
News
Fachartikel/Publication
Electromobilität
Electromobility

Elektromobilität

Electromobility

savedplus.png
savedplus.png

Elektromobilität Teil II

Electromobility Part II

Company Brochure
Reference list