TECHNOLOGIEBERATUNG

Technologieberater, Produkt- und Prozessentwicklung für Batteriekühlsysteme der Elektroautos mit dem Ziel der Überführung in die Serienreife (Mahle Behr GmbH)

  • Untersuchungen und Bewertungen von verschiedenen Fertigungstechnologien

  • Konzepterstellung, Design und Simulation von Batteriekühlsystemen

  • Entwicklung von Prozessen zur Fertigung von Batteriekühlsystemen

  • Erstellung von Lastenheften für Fertigungsanlage

  • Erstellung von Bewertungsplänen für die Lieferantenauswahl

  • Lieferantenqualifizieren und -Management

  • Beschaffung von Einrichtungen für Wärmetauscher

  • Inbetriebnahme von Einrichtungen für Wärmetauscher

  • Erstellung einer ausführlichen technischen Dokumentation

Beratung für innovative Heiz- und Kühlsystemdesign für für Batterien der Hybridfahrzeuge (Gentherm Inc.)

  • Produktentwicklung und Fertigung für Hybrid-Autos

  • Die Berechnung der Performance des Kühl- und Heizsystem

Entwicklung eines Modells zur Beschreibung von Kondensationsvorgängen an gewellter 3-D Wandoberfläche mit Navier-Stokes-Gleichung (Uni Paderborn)

  • Charakterisierung von der isothermen Fallfilmströmung an 3-D gewellter Oberfläche

  • Berechnung des einphasigen Druckverlustbeiwerts im 3-D gewellten Kanal

  • Berechnung des Druckverlustbeiwerts und des Wärmeübergangs bei der Kondensation von Dampf im 3D gewelltem Thermoplattenkanal (Turbulent-Modell)

     

 

Berater bei Planung und Aufbau eines Energiesparhauses (Smarthome) mit LCN (Local Control Network)

  • Projektmanagement: Projektkostenabschätzung, Koordination von Personal,  Terminen und Lieferanten

  • Auswahl von geeigneten Dämmverbundsystemen

  • Konzeption, Entwicklung und Aufbau des Wärme- und Klimasystems

  • Erstellung von bautechnischen, wärme-, und klimatechnischen Unterlagen

  • Ausschreibung und Bestellung von Baustoffen und Anlagenkomponenten

  • Planung und Realisierung der Gebäudesystemtechnik mit LCN

     

 

Entwicklung eines Klimatisierungssystems für  Kühltransporter (Schmitz Cargobull AG)

  • Konzeptbewertung und -validierung

  • Beratung bei der Auswahl von Messtechniken und  Sensoren

  • Strömungssimulation CFD (StarCCM+)

  • Versuchsplanung,-konzept, -durchführung und -auswertung

  • Machbarkeitsstudie der Serienproduktion

     

 

Konzeptstudie der Gestaltung- und Fertigungstechnologie von hocheffizienten Wärmetauschern für Haus- und Gerätetechnik (Miele & Cie. KG)

  • Konzeptbewertung von Miele-Wärmepumpentrocknern

  • Prozessanalyse des Wärmepumpentrockners

  • Leistungsanalyse von verschiedenen Luft-Kältemittel Verdampfern und Kondensatoren  

  • Bauraum- und Modularverbaubarkeitsanalyse von Wärmetauschern

  • Intensivierungstechnologie zur Steigerung von Wärmeübertagungskoeffizienten

  • Verschiedene Lötverfahren zur Herstellung von Wärmetauschern

  • Machbarkeitsstudien und Fertigungstechnologien von verschiedenen Wärmetauschern

 

 

Konzeptberatung alternativer Gas-Flüssigkeitsmischeranlage zur Befüllung von Gas Isolierten Schaltanlagen (GIS) (Ferchau Engineering GmbH & ABB Ltd)

  • Prozess- und Komponentenanalyse

  • Kosteneinsparungsmöglichkeitsanalyse

 

 

Auslegung und Berechnungen von petrochemischen Anlagenkomponenten (Linde Engineering AG):

  • R&I-Fliessbilder, Basic-Engineering

  • Auslegung von Sicherheits-, Regelventilen  (API, ISO)

  • Berechnungen von Massenströmen und Energiebilanzen

  • Mischungsgleichungen, zwei phasen Berechnungen

  • Rohrleitungen

  • Wärmeübergangsberechnungen

  • Sicherheitskonzepten und Ex-Schutz, Feuer und Gas

 

 

Anlagenkonzeption und Engineering vom neuem Kühlsystem mit umweltfreundlichen Kältemittel (Lauda Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG)

  • Entwicklung neuer innovativer Heiz- und Kühlanlagen

  • Nationale und internationale Richtlinien und Vorschriften in der Herstellung und Vermarktung von Heiz- und Kühlsysteme.

  • Druckgeräterichtlinie 97/23/EG

  • Kältekreislaufkomponenten Lieferantensuche und -recherche

  • Konzeption von Kälteanlage mit natürlichen Kältemittel

  • Kälte- und Klimageräterichtlinie EN-378 1-4

  • F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014

  • Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG

  • ATEX-Richtlinie

 


Berater bei der Produktentwicklung und Fertigungsstrategie (Rittal GmbH & Co. KG)

  • Entwicklungsstrategie für Klimasysteme und Kältemittel

  • Optimierung der Chiller - und Kältekreiskomponente

  • Produkt- und Fertigungskostenanalyse (Wertanalyse)

  • Baukastensysteme für Seriengeräte

  • Komponentenentwicklung

  • Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG

  • Effizienzsteigerungsstrategie der neuen Entwicklung

  • Strategie zur Fertigungskostensenkung

  • Vermarktung- und Vertriebsstrategie

  • F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014

  • Neue Produktentwicklungsstrategie

Weitere Kompetenzen...
Interim Projektleiter
Produktentwicklung
Prozessentwicklung
Technologieberatung
Show More
News
Fachartikel/Publication
Electromobilität
Electromobility

Elektromobilität

Electromobility

savedplus.png
savedplus.png

Elektromobilität Teil II

Electromobility Part II

Company Brochure
Reference list

Wärmepumpen – Arten, Kritik & Trends

August 8, 2019

1/10
Please reload

September 6, 2018

April 9, 2018

Please reload