TECHNOLOGIEBERATUNG

Technologieberater, Produkt- und Prozessentwicklung für Batteriekühlsysteme der Elektroautos mit dem Ziel der Überführung in die Serienreife (Mahle Behr GmbH)

  • Untersuchungen und Bewertungen von verschiedenen Fertigungstechnologien

  • Konzepterstellung, Design und Simulation von Batteriekühlsystemen

  • Entwicklung von Prozessen zur Fertigung von Batteriekühlsystemen

  • Erstellung von Lastenheften für Fertigungsanlage

  • Erstellung von Bewertungsplänen für die Lieferantenauswahl

  • Lieferantenqualifizieren und -Management

  • Beschaffung von Einrichtungen für Wärmetauscher

  • Inbetriebnahme von Einrichtungen für Wärmetauscher

  • Erstellung einer ausführlichen technischen Dokumentation

Beratung für innovative Heiz- und Kühlsystemdesign für für Batterien der Hybridfahrzeuge (Gentherm Inc.)

  • Produktentwicklung und Fertigung für Hybrid-Autos

  • Die Berechnung der Performance des Kühl- und Heizsystem

Entwicklung eines Modells zur Beschreibung von Kondensationsvorgängen an gewellter 3-D Wandoberfläche mit Navier-Stokes-Gleichung (Uni Paderborn)

  • Charakterisierung von der isothermen Fallfilmströmung an 3-D gewellter Oberfläche

  • Berechnung des einphasigen Druckverlustbeiwerts im 3-D gewellten Kanal

  • Berechnung des Druckverlustbeiwerts und des Wärmeübergangs bei der Kondensation von Dampf im 3D gewelltem Thermoplattenkanal (Turbulent-Modell)

     

 

Berater bei Planung und Aufbau eines Energiesparhauses (Smarthome) mit LCN (Local Control Network)

  • Projektmanagement: Projektkostenabschätzung, Koordination von Personal,  Terminen und Lieferanten

  • Auswahl von geeigneten Dämmverbundsystemen

  • Konzeption, Entwicklung und Aufbau des Wärme- und Klimasystems

  • Erstellung von bautechnischen, wärme-, und klimatechnischen Unterlagen

  • Ausschreibung und Bestellung von Baustoffen und Anlagenkomponenten

  • Planung und Realisierung der Gebäudesystemtechnik mit LCN

     

 

Entwicklung eines Klimatisierungssystems für  Kühltransporter (Schmitz Cargobull AG)

  • Konzeptbewertung und -validierung

  • Beratung bei der Auswahl von Messtechniken und  Sensoren

  • Strömungssimulation CFD (StarCCM+)

  • Versuchsplanung,-konzept, -durchführung und -auswertung

  • Machbarkeitsstudie der Serienproduktion

     

 

Konzeptstudie der Gestaltung- und Fertigungstechnologie von hocheffizienten Wärmetauschern für Haus- und Gerätetechnik (Miele & Cie. KG)

  • Konzeptbewertung von Miele-Wärmepumpentrocknern

  • Prozessanalyse des Wärmepumpentrockners

  • Leistungsanalyse von verschiedenen Luft-Kältemittel Verdampfern und Kondensatoren  

  • Bauraum- und Modularverbaubarkeitsanalyse von Wärmetauschern

  • Intensivierungstechnologie zur Steigerung von Wärmeübertagungskoeffizienten

  • Verschiedene Lötverfahren zur Herstellung von Wärmetauschern

  • Machbarkeitsstudien und Fertigungstechnologien von verschiedenen Wärmetauschern

 

 

Konzeptberatung alternativer Gas-Flüssigkeitsmischeranlage zur Befüllung von Gas Isolierten Schaltanlagen (GIS) (Ferchau Engineering GmbH & ABB Ltd)

  • Prozess- und Komponentenanalyse

  • Kosteneinsparungsmöglichkeitsanalyse

 

 

Auslegung und Berechnungen von petrochemischen Anlagenkomponenten (Linde Engineering AG):

  • R&I-Fliessbilder, Basic-Engineering

  • Auslegung von Sicherheits-, Regelventilen  (API, ISO)

  • Berechnungen von Massenströmen und Energiebilanzen

  • Mischungsgleichungen, zwei phasen Berechnungen

  • Rohrleitungen

  • Wärmeübergangsberechnungen

  • Sicherheitskonzepten und Ex-Schutz, Feuer und Gas

 

 

Anlagenkonzeption und Engineering vom neuem Kühlsystem mit umweltfreundlichen Kältemittel (Lauda Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG)

  • Entwicklung neuer innovativer Heiz- und Kühlanlagen

  • Nationale und internationale Richtlinien und Vorschriften in der Herstellung und Vermarktung von Heiz- und Kühlsysteme.

  • Druckgeräterichtlinie 97/23/EG

  • Kältekreislaufkomponenten Lieferantensuche und -recherche

  • Konzeption von Kälteanlage mit natürlichen Kältemittel

  • Kälte- und Klimageräterichtlinie EN-378 1-4

  • F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014

  • Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG

  • ATEX-Richtlinie

 


Berater bei der Produktentwicklung und Fertigungsstrategie (Rittal GmbH & Co. KG)

  • Entwicklungsstrategie für Klimasysteme und Kältemittel

  • Optimierung der Chiller - und Kältekreiskomponente

  • Produkt- und Fertigungskostenanalyse (Wertanalyse)

  • Baukastensysteme für Seriengeräte

  • Komponentenentwicklung

  • Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG

  • Effizienzsteigerungsstrategie der neuen Entwicklung

  • Strategie zur Fertigungskostensenkung

  • Vermarktung- und Vertriebsstrategie

  • F-Gase-Verordnung (EU) Nr. 517/2014

  • Neue Produktentwicklungsstrategie

Weitere Kompetenzen...
Allgemeine Technik
Allgemeine Technik

Allgemeine Technik CH

Anlagenbau
Anlagenbau

Anlagenbau CH

Wirtschaft und Technik
Wirtschaft und Technik

Wirtschaft und Technik CH

Allgemeine Technik
Allgemeine Technik

Allgemeine Technik CH

1/5
News
Fachartikel/Publication
Electromobilität
Electromobility

Elektromobilität

Electromobility

savedplus.png
savedplus.png

Elektromobilität Teil II

Electromobility Part II

Company Brochure
Reference list